Rodeln

Spaß auf zwei Kufen

Schon von weitem ist die hell erleuchtete Rodelbahn zu sehen. Gut organisierte Rodelabende und originelle Transfers zu den Rodelhütten machen diese beliebten Veranstaltungen zu einem speziellen Erlebnis für die ganze Familie. Mit Skidoos oder direkt am Schlitten werden die Rodler zum Start gebracht.

Wie eine Schlange windet sich die Streckenführung der Rodelbahn durch die verzauberte Winterlandschaft. Über Hopser und durch Mulden versucht man, geschickt die Rodel zu Tal zu lenken. Unten angekommen ist man überaus glücklich, es geschafft zu haben. Den Profis gehört die Naturrodelbahn Grantau, auf der Europameisterschaft und Weltcuprennen im Naturbahnrodeln ausgetragen werden.

Blog ÖT

Rodeln im Ötztal

Rodel-Eldorado im Ötztal

(K)ein gewöhnlicher Sonntagvormittag mitten im Dezember: Am Vorabend hat es geschneit, das Thermometer zeigt minus zehn Grad. Hier, im Ötztal auf 1.700 Metern, weht ein anderer Wind…

weiterlesen auf hoehepunkt-tirols.oetztal.com

Blog ÖT

Rodeln Wurzbergalm

Vom Zwergenbart am Ziegenpeter-Steig

An einem wunderschönen Sonntagmorgen saßen ich und meine Familie beim Frühstück. Während dem Nutella-Brot kauen hörten wir eine SMS-Nachricht auf Mamas Handy eingehen. Es war eine Nachricht von meiner Patentante Claudia. In dieser Nachricht stand: „Guten Morgen! Wir würden Wurzbergalm gehen, seid ihr dabei?“ Wir mussten nicht lange überlegen. Darum schrieb Mama zurück. Am späten Vormittag gingen wir los…

weiterlesen auf hoehepunkt-tirols.oetztal.com