Wegmarkierungen im Ötztal

Orientierung leicht gemacht

Dank einheitlicher Beschilderung und Wegmarkierungen finden sich Wanderer in Tirols Bergen gut zurecht. Auch die landesweite Klassifizierung von Wanderwegen in verschiedene Schwierigkeitsgrade hilft dabei, den persönlich passenden Pfad einzuschlagen. Wanderwege (leicht), Bergwege (mittelschwierig bis schwierig) und Alpine Routen (sehr schwierig) erschließen mit bestimmten Charakteristika die verschiedenen Höhenstufen des Ötztals.

Schwierigkeitsgrade & Markierung

Wanderwege

Breite und vorwiegend flache Wege, die im Dauersiedlungsraum und im Wald verlaufen, setzen weder Bergerfahrung noch eine bestimmte Ausrüstung voraus.
Für wen? Einsteiger und Spaziergeher

Naturerfahrungsweg Sölden Wandern Ötztal

Rote Bergwege

Mittelschwierige Bergwege verlaufen in der Regel oberhalb der Waldgrenze, sind überwiegend schmal, oft steil angelegt, teilweise ausgesetzt und setzen alpine Grundkenntnisse voraus. Kurze gesicherte Kletterpassagen können vorkommen. Für wen? Trittsichere, geübte Bergwanderer

Schwarze Bergwege

Schwierige Bergwege sind schmal, ganz oder zum Teil sehr steil angelegt, oft ausgesetzt und können bei Schlechtwetter gefährlich sein. Mit längeren gesicherten Kletterpassagen ist zu rechnen. Auch die sogenannten Klettersteige zählen zu den schwarzen Bergwegen.
Für wen? Schwindelfreie, trittsichere Bergsteiger mit Alpinerfahrung und entsprechender Ausrüstung

Längenfeld Winnebachseehütte Wandern Landschaft Ötztal

Alpine Route

These extremely difficult routes can be found in high Alpine terrain on partially unmarked routes, very exposed footpaths featuring unsecured hiking and climbing passages. There is a high risk of slipping and falling on Alpine routes.
Suitable for: absolutely sure-footed mountaineers with enough high Alpine experience, excellent stamina and a good head for heights, Alpine hiking equipment is a must

  • Buchen

  • 27°C

  • Info

  • 49/69

  • Live

Buchung Schließen

Wann Kommst du?

Weiter

Wie viele seid Ihr?

Suchen Zurück

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.