Ötztaler Klettercamps

Von den Besten lernen

Ob Einsteiger in den Klettersport oder fortgeschrittener „Kraxler“, die Ötztaler Klettercamps heben deine Klettertechnik auf den nächsten Level. Zur Auswahl stehen 4-tägige Sportkletterkurse und 3-tägige Mehrseillängencamps. Anfänger lernen die motorischen und technischen Basics, bei den Könnern geht’s um mehr als Knotenkunde und Abseilen. Dabei profitierst du vom Wissen und der Erfahrung von ausgebildeten Bergführern und Spitzenkletterern wie dem Ötztaler Profibergsteiger Hansjörg Auer.

Ötztaler Klettercamps: Gemeinsam ans Ziel

Je nach Können und Vorkenntnissen kannst du während der Ötztaler Klettercamps zwischen drei Sportkletter-Levels wählen: Level 1 (Basiskurs) bietet sich für alle Einsteiger ins Felsklettern an. Level 2 (Aufbaukurs) bringt dir spezielle Felsklettertechniken näher. Level 3 (Fortgeschrittenenkurs) verbessert dein Orientierungs- und Reaktionsvermögen. Dank einer maximalen Gruppengröße von 7 Personen ist ein hoher Lernerfolg garantiert, das gemeinsame Klettern verspricht denkwürdige Gemeinschaftserlebnissen. Trainiert wird prinzipiell in allen Klettergärten, bei Regen ist die Kletterhalle von Imst im Inntal die Ausweichstation. Wem eine Seillänge nicht reicht, der ist im 3-tägigen Mehrseillängen-Basiskurs richtig aufgehoben.

Alle Details zu den Ötztaler Klettercamps sowie eine Online-Buchungsmöglichkeit findest du HIER auf der offiziellen Website.

SAAC Kletter- und Klettersteig-Camps

SAAC (snow & alpine awareness camps) ist eine Initiative, die es sich ursprünglich zur Aufgabe gemacht hat, in Kursen SnowboarderInnen und SkifahrerInnen ab 14 Jahren auf alpine Gefahren aufmerksam zu machen. Mittlerweile bietet der Verein auch kostenlose Kletter- und Klettersteigkurse im Ötztal an.

HIER erfährst du mehr zum Kursangebot von SAAC.

  • -1.0°C

  • Info

  • 30/61

  • Live

Buchung Schließen

Wann Kommst du?

Weiter

Wie viele seid Ihr?

Suchen Zurück

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.