Wir respektieren
deine Privatsphäre!

Cookie-Einstellungen

Indem du auf „Einverstanden” klickst, stimmst du der Verwendung von Cookies und anderen Technologien (von uns sowie anderen vertrauenswürdigen Partnern) zu. Wir verwenden diese für anonyme Statistikzwecke, Komforteinstellungen und zur Anzeige von personalisierten Inhalten und Anzeigen. Dies dient dazu dir ein verbessertes Website-Erlebnis bieten zu können. Mehr darüber findest du in unseren Datenschutzbestimmungen | Impressum

  • Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem werden mit dieser Art von Cookies z.B. Ihre getroffenen Einstellungen zu Cookies gespeichert.

  • Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

  • Wir nutzen diese Cookies, um dir die Bedienung der Seite zu erleichtern. So kannst du beispielsweise auf Basis einer vorherigen Unterkunftssuche bei einem erneuten Besuch unserer Webseite komfortabel auf diese zurückgreifen.

  • Diese Cookies werden genutzt, um dir personalisierte Inhalte, passend zu deinen Interessen anzuzeigen. Somit können wir dir Angebote präsentieren, die für dich und deine geplante Reise besonders relevant sind.

Gastronomie
Berggastronomie

Hüttenfeeling pur

Der Blick könnte idyllischer nicht sein: Unzählige Berggipfel, Almwiesen, ein plätschernder Bach – und mittendrin eine kleine, urige Almhütte. Da gilt es auf der Wanderung oder Bike-Tour innezuhalten und die ein oder andere Tiroler Spezialität auf der Speisekarte zu verkosten. Hier gibt's alle weiteren Infos zur Gastronomie auf den Ötztaler Bergen:

Skihütte Kirchenkar

Regionale Küche, Après-Ski, Internationale Küche, Österreichische Küche, Bergrestaurant/Skihütte, Almwirtschaft/Jausenstation, Hütten

Urige, sehr gemütliche Skihütte mit offenem Kamin, Eisbar und einer großen Sonnenterrasse mit Blick auf die Gurgler Gletscher und das Ötztal.

Details T +43 5256 6211 1563

Kirchenkarhütte_Sommer

Balbach Alm

Glutenfreie Küche, Österreichische Küche, Vegetarische Küche, Bergrestaurant/Skihütte, Almwirtschaft/Jausenstation, Hausmannskost, Hütten

Gemütliche Hütte mit "gschmackig" traditioneller Tiroler Küche und manch besonderen moderne Speisen. Bei Kindergerichten gibt es zusätzlich eine kleine Überraschung. Die neue Gaststube bietet einen besonderen Platz um die Zeit in den Bergen genießen zu können.
Infos zu Alm-Übernachtungen sowie Veranstaltungshighlights, wie Bergbarbecue, Hüttenfrühstück oder Livemusik unter www.balbachalm.at
Für Mountainbiker eigene "Biketankstelle".

Öffnungszeiten:
Info
08.12.2022 - 15.04.2023
Mo: 09:00-15:00
Di: 09:00-15:00
Mi: 09:00-15:00
Do: 09:00-15:00
Fr: 09:00-15:00
Sa: 09:00-15:00
So: 09:00-15:00

Details T +43 664 1693 096

Winter

Larstigalm

Regionale Küche, Österreichische Küche, Almwirtschaft/Jausenstation

Die Larstigalm liegt auf 1.777 Höhenmeter, umgeben von saftig grünen Wiesen und der Ötztaler Bergwelt. Auf der Sonnenterasse und in der urigen Gaststube werden Sie mit Ötztaler und tiroler Spezilitäten verwöhnt. Ein unvergessliches Erlebniss für Familien.   

Wanderung:

Parkplatz: Parkplatz Sennhof Niederthai (neben dem Informationsbüro)
Von dort folgt man den breiten Wanderweg leicht ansteigend entlang des Horlachbaches ins Horlachtal bis zur Larstigalm.
Alternativen ab Start Parkplatz Sennhof in Niederthai oder Retourweg: "Bergmahderweg (Sonnenweg) oder Grastalweg
Höhenmeter: 232
Gehzeit: 1 Stunde (hin & retour 2 Stunden)
Rückweg: gleiche Route, Bergmahderweg oder Grastalweg

- ganztägig warme Küche
- Knödelspezialitäten

- Hauseigene Produkte aus eigener Landwirtschaft
- täglich frische Milch

- Kinderspielplatz und Streichelzoo
- Wanderweg ist Kinderwagen geeignet

- im Winter Rodelverleih € 3,-
- Gruppen auf Anfrage

Details

Larstigalm Winter

Gasthaus Seehäusl am Piburger See

Restaurant, Regionale Küche, SB/Selbstbedienung, Vegane Küche, Glutenfreie Küche, Österreichische Küche, Vegetarische Küche, Almwirtschaft/Jausenstation, Hausmannskost

Vom Parkplatz Piburg ca. 30 Gehminuten auf der rechten Uferseite. Der Wanderweg ist einfach angelegt und auch mit Kinderwagen gut begehbar.

Öffnungszeiten:
Info
22.04.2023 - 30.09.2023
Mo: 10:00-18:00
Di: 10:00-18:00
Mi: 10:00-18:00
Do: 10:00-18:00
Fr: 10:00-18:00
Sa: 10:00-18:00
So: 10:00-18:00

Details

Ansicht

Hintere Fundusalm

Regionale Küche, Österreichische Küche, Almwirtschaft/Jausenstation

Die Hintere Fundusalm liegt auf einer Höhe von 1.964 Metern mitten in den Ötztaler Alpen und am Fuße des Fundusfeilers.

Wanderwege:

- Von Umhausen (1.031 m) zur Hinteren Fundusalm ca. 3 h oder mit dem Taxi bis zur Hinteren Fundusalm


- Von Köfels (1.401 m) hinauf zur Köfler Scharte und über den höchstgelegenen Tiroler Waal dem "Köfler Jochwaal" zur Frischmannhütte und weiter zur Hinteren Fundusalm, ca. 4,5 h

Taxi Scharfetter, T +43 (0) 5255 5858

Gipfeltouren: Fundusfeiler, Felderjöchl, Blockkogel
Übergänge: Erlanger Hütte

- traditionelle Tiroler und Ötztaler Küche

Die Vordere Fundusalm (1.611 m) ist von Umhausen aus in ca. 2 Stunden erreichbar, aber NICHT bewirtschaftet!

Details T +43 676 3353 044

Fundus Alm

Jausenstation Edelweiß

Rollstuhlgerecht, Regionale Küche, Nichtraucher-Lokalität, Österreichische Küche, Almwirtschaft/Jausenstation, Hausmannskost

In der Gaststube oder auf der Sonnenterasse, mit herrlichem Blick auf die Ötztaler Bergwelt, werden Sie mit einer gutbürgerlichen Küche, Jause und Erfrischungsgetränken, sowie Produkten aus eigener Landwirtschaft verwöhnt.
Zur Jausenstation:
- mit dem PKW für die ganze Familie leicht erreichbar
- Wanderung zur Wurzbergalm, Gehzeit: ca. 1 Stunde

- Ausgangspunkt für viele Tal- und Höhenwanderungen sowie Bergtouren
- ganztägig warme Küche

- gutbürgerliche Küche, Jause und Erfrischungsgetränke
- Bergfrühstück, frische Forellen, Rippchen und Stelze auf Vorbestellung

- Produkte aus eigener Landwirtschaft
- 3 Appartements (17 Betten)

Öffnungszeiten:
Info
14.06.2022 - 31.12.2023
Mo: -
Di: 11:00-20:00
Mi: 11:00-20:00
Do: 11:00-20:00
Fr: 11:00-20:00
Sa: 11:00-20:00
So: 11:00-20:00

Details T +43 5255 5229

Jausenstation Edelweiß Winter

Jausenstation Farst

Almwirtschaft/Jausenstation

Oberhalb der sagenumwobenen Engelswand gelegen, zählt Farst zu den ältesten Ansiedlungen des Tales. Ein faszinierendes Panorama und herzliche Gastfreundschaft sind die Belohnung für die Mühen des Aufstieges.

Wanderung:

Parkplatz: Parkplatz Mure Umhausen
Von dort flach durch Wiesen bis zum Fuß des Berges und weiter in Serpentinen hinauf zum Adlerhorst des Ötztals. 
Gehzeit: ca. 1,5 Stunden
Höhenmeter: 450
Rückweg: gleiche Route 

- ganztägig warme Küche

- Bergfrühstück auf Anfrage
- "Adlerhorst des Ötztales"
- oberhalb des Klettergartens Engelswand

Öffnungszeiten:
Info
19.05.2021 - 31.12.2023
Mo: 09:00-18:00
Di: -
Mi: 09:00-18:00
Do: 09:00-18:00
Fr: 09:00-18:00
Sa: 09:00-18:00
So: 09:00-18:00
Heute: 09:00 - 18:00

Details T +43 650 2377 337

Jausenstation Farst

Rettenbach Market Restaurant

Regionale Küche, SB/Selbstbedienung, Après-Ski, Internationale Küche, Österreichische Küche, Bergrestaurant/Skihütte, Almwirtschaft/Jausenstation

Unser komplett erneuertes Rettenbach Market Restaurant erstrahlt nach dem Umbau in neuem Glanz und vereint TRADITION und MODERNE. Mit viel Liebe zum Detail wurde das neue Restaurant modernisiert. Gemütliche Stuben und Nischen laden zum Entspannen und Genießen ein. Neben dem erstklassigen Selbstbedienungsrestaurant findet nun auch unser Bedienungsrestaurant GLETSCHERTISCH (im 1. Stock) seinen Platz am Rettenbach Gletscher. Unser Küchenteam begeistert Sie mit feinsten Speisen aus unserer neuen Schauküche. Inmitten der traumhaften Kulisse der Ötztaler Alpen dürfen sich unsere Gäste mit allen Sinnen verwöhnen lassen und sich an verschiedensten kulinarischen Köstlichkeiten erfreuen. In unserem Selbstbedienungsbereich erwarten Sie von traditioneller Tiroler Küche über Suppen, Salate, Pizza & Pasta und Süßspeisen bis hin zu diversen Variationen vom Grill. Unser unverwechselbarer Standort mit Blick auf den Weltcuphang macht Lust auf mehr und rundet unser Angebot ab. So können Sie sich selber entscheiden, welche Variante besser in ihren Skitag passt. Wir freuen uns auf Sie. Ihr Gletscher Arena Team

Unser Angebot auf einen Blick:
- SB-Restaurant
- Bedienungsrestaurant Gletschertisch im 1. Stock
- traumhafte Sonnenterrasse mit Blick auf den Weltcuphang
- Tagesbar mit gemütlicher Lounge
- Bar Gletscherspalte mit mobilem Dach. 
- Riml Sportshop

Wie kommen Sie zu uns:
- am Fuß des Rettenbach Gletschers gelegen/Pisten 30, 31 und 33
- über das Skigebiet – 8EUB Gletscherexpress / GOLDEN GATE to the glacier (so nennt sich die Verbindung zwischen Winterskigebiet & Gletscher)
- über die Gletscherstraße bis der Winterskibetrieb startet (Gletscher-Linienbus oder PKW)

Öffnungszeiten:
Info
10.06.2022 - 07.05.2023
Mo: 08:30-16:00
Di: 08:30-16:00
Mi: 08:30-16:00
Do: 08:30-16:00
Fr: 08:30-16:00
Sa: 08:30-16:00
So: 08:30-16:00
Heute: 08:30 - 16:00

Details T +43 5254 501 50

Rettenbach Market Restaurant Außenaufnahme

Stallwiesalm

Regionale Küche, Almwirtschaft/Jausenstation

Die ideale Einkehrmöglichkeit nach einer gemütlichen Wanderung! Die Stallwiesalm liegt herrlich in Mitten der Ötztaler Alpen.
Genießen Sie unsere Tiroler Köstlichkeiten und lassen Sie sich verwöhnen!

Die Stallwies Alm ist im Sommer der ideale Ausgangspunkt für weitere Hochgebirgstouren. Zum Beispiel: Laubkarsee, Hochstubaihütte, Söldenkogl,...

Der Familienbetrieb "Stallwies-Alm" bietet beste Voraussetzungen für Geburtstags-, Betriebs- und Familienfeiern.
Genießen Sie bodenständige, zünftige Tiroler Kost wie eine herzhafte Almjause, Schweinshax'n, Rippelen, Kassspatzl'n, Kaiserschmarren und viele andere Spezialitäten.
Der Hüttenwirt und sein Team bereiten auf Anfrage gerne individuelle Menüs wie z.B. Wildgerichte vor.
Erleben Sie Winter- bzw. Sommerfreuden in urigem Tiroler Ambiente und einer atemberaubend schönen Naturkulisse!
Unsere Hütte erreichen Sie von Sölden aus in einer Gehzeit von ca. 2 Stunden.

ALMZEIT Thema: Almenraum

Sommer und Winter geöffnet


Zur Stallwiesalm:


Wanderung: Sölden - Granbichl - Stallwiesalm, Sölden - Rechenau - Stallwiesalm, Höhenmeter: 500, Länge: 5 km, Dauer: 1,5 h
mit dem Bike von Sölden Freizeit Arena, Länge: 5 km, Höhenmeter: 500, Steigung: 14 %, Dauer: 1 1/4 h

Übergänge: Kleblealm, Fiegl's Gasthaus, Lochlealm

Winter: Skitour zur Hütte, Granbichl - Stallwiesalm, Höhenmeter: 500, Länge: 5 km, Dauer: 1,5 h; Winterwanderweg und Naturrodelbahn zur Hütte. Mittwoch & Donnerstag Hüttenabende auf Anfrage.

Gipfel: Söldenkogl Dauer: 3 h, Laubkarsee Dauer: ca. 2,5 h, Hochstubaihütte Dauer: 4 h, Nebelkogel Dauer: 4 h, Wilde Leck Dauer: 5 h

Öffnungszeiten:
Info
27.12.2022 - 08.01.2023
Mo: 10:30-16:30
Di: 10:30-16:30
Mi: 10:30-16:30
Do: 10:30-16:30
Fr: 10:30-16:30
Sa: 10:30-16:30
So: 10:30-16:30
09.01.2023 - 10.04.2023
Mo: 10:30-16:30
Di: -
Mi: 10:30-16:30
Do: 10:30-16:30
Fr: 10:30-16:30
Sa: 10:30-16:30
So: 10:30-16:30

Details T +43 676 6320 259

Sommer Stallwiesalm

Maria's Alm

Regionale Küche, Nichtraucher-Lokalität, Almwirtschaft/Jausenstation

Die Hütte ist ein ideales Wanderziel für die ganze Familie und Inhaber der Ötztal Card. Der Aufstieg zur Hütte erfolgt durch eine wunderbare Bergwelt, mit Aussicht auf das beeindruckende Bergpanorama.

Gutbürgerliche Küche mit Tiroler Hausmannskost!

Details

Maria

Anzeige