Wir respektieren
deine Privatsphäre!

Cookie-Einstellungen

Indem du auf „Einverstanden” klickst, stimmst du der Verwendung von Cookies und anderen Technologien (von uns sowie anderen vertrauenswürdigen Partnern) zu. Wir verwenden diese für anonyme Statistikzwecke, Komforteinstellungen und zur Anzeige von personalisierten Inhalten und Anzeigen. Dies dient dazu dir ein verbessertes Website-Erlebnis bieten zu können. Mehr darüber findest du in unseren Datenschutzbestimmungen | Impressum

  • Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem werden mit dieser Art von Cookies z.B. Ihre getroffenen Einstellungen zu Cookies gespeichert.

  • Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

  • Wir nutzen diese Cookies, um dir die Bedienung der Seite zu erleichtern. So kannst du beispielsweise auf Basis einer vorherigen Unterkunftssuche bei einem erneuten Besuch unserer Webseite komfortabel auf diese zurückgreifen.

  • Diese Cookies werden genutzt, um dir personalisierte Inhalte, passend zu deinen Interessen anzuzeigen. Somit können wir dir Angebote präsentieren, die für dich und deine geplante Reise besonders relevant sind.

Fernwanderweg empfohlene Tour Etappentour

Ötztal Trek

Fernwanderweg · Ötztal
Logo Ötztal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ötztal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Amberger Hütte
    Amberger Hütte
    Foto: Katharina Nösig, Ötztal
Das Ötztal in seinen höchsten Regionen erleben – der Ötztal Trek, der hochalpine Weitwanderweg, macht es möglich!
Strecke 246,4 km
84:25 h
18.910 hm
18.910 hm
3.482 hm
678 hm

6 Teilrouten bestehen aus insgesamt 22 Etappen und 15 Varianten umfassen rund 30 000 Aufstiegshöhenmeter und 400 km Länge. Der Ötztal Trek verläuft von Ötztal-Bahnhof ausgehend östlich über Scharten, Grate und Gipfel, von Hütte zu Hütte bis nach Obergurgl und Vent. Am westlichen Bergkamm, dem Geigenkamm, führt der Trek zurück nach Ötztal Bahnhof.

6 Teilrouten zu je 2 - 5 Tagesetappen sind ideal für einen unvergesslichen Urlaub am Höhepunkt Tirols, in der Ötztaler Bergwelt. Natürlich ist für diese Routen Bergerfahrung notwendig, die meisten Etappen sind nach dem „Tiroler Wander- und Bergwegekonzept“ als „schwarzer Bergweg“ und somit als schwierig eingestuft, die übrigen Etappen wurden als „rot“ (mittelschwierig) klassifiziert.

Einige Etappen führen über das ewige Eis, dort fehlen freilich in der Regel Markierung bzw. Beschilderung. Daher ist eine genaue Tourenplanung im Vorfeld unerlässlich, ebenso das Abrufen des Wetterberichtes. Das Tragen von Wanderausrüstung wie knöchelhohe Bergschuhe, Wind-, Regen- und Sonnenschutz, Kappe und Handschuhe sowie die Mitnahme eines Erste-Hilfe-Pakets sind Pflicht für jeden Bergsteiger.

 

Autorentipp

Beste Jahreszeit: Juli – September

 

Höchster Punkt
3.482 m
Tiefster Punkt
678 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 4,12%Schotterweg 3,84%Naturweg 6,18%Pfad 56,99%Straße 2,12%Pfadspur 0,22%Unbekannt 26,49%
Asphalt
10,2 km
Schotterweg
9,5 km
Naturweg
15,2 km
Pfad
140,4 km
Straße
5,2 km
Pfadspur
0,6 km
Unbekannt
65,3 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Ein Gepäcktransport wird nicht angeboten

 

Mehr Infos über Wandern im Ötztal: www.oetztal.com/wandern 

 

Start

Koordinaten:
DD
47.238179, 10.859442
GMS
47°14'17.4"N 10°51'34.0"E
UTM
32T 640733 5233309
w3w 
///putz.besichtigung.rehbraun

Wegbeschreibung

6 Teilrouten bestehen aus insgesamt 22 Etappen und 15 Varianten umfassen rund 30 000 Aufstiegshöhenmeter und 400 km Länge. Der Ötztal Trek verläuft von Ötztal-Bahnhof ausgehend östlich über Scharten, Grate und Gipfel, von Hütte zu Hütte bis nach Obergurgl und Vent. Am westlichen Bergkamm, dem Geigenkamm, führt der Trek zurück nach Ötztal Bahnhof.

6 Teilrouten zu je 2 - 5 Tagesetappen sind ideal für einen unvergesslichen Urlaub am Höhepunkt Tirols, in der Ötztaler Bergwelt. Natürlich ist für diese Routen Bergerfahrung notwendig, die meisten Etappen sind nach dem „Tiroler Wander- und Bergwegekonzept“ als „schwarzer Bergweg“ und somit als schwierig eingestuft, die übrigen Etappen wurden als „rot“ (mittelschwierig) klassifiziert.

Einige Etappen führen über das ewige Eis, dort fehlen freilich in der Regel Markierung bzw. Beschilderung. Daher ist eine genaue Tourenplanung im Vorfeld unerlässlich, ebenso das Abrufen des Wetterberichtes. Das Tragen von Wanderausrüstung wie knöchelhohe Bergschuhe, Wind-, Regen- und Sonnenschutz, Kappe und Handschuhe sowie die Mitnahme eines Erste-Hilfe-Pakets sind Pflicht für jeden Bergsteiger.

Öffentliche Verkehrsmittel

Reisen Sie mit der Bahn komfortabel und sicher zur Bahnhof-Station Ötztal. Endstation bzw. Ausstiegspunkt ist der Bahnhof ÖTZTAL. Anschließend fahren Sie bequem und schnell mit dem öffentlichen Linienverkehr oder den örtlichen Taxiunternehmen durch das gesamte Tal zu Ihrem Wunschziel.

Den aktuellen Busfahrplan gibt’s unter: http://fahrplan.vvt.at

Anfahrt

Die Autofahrt ins ÖTZTAL. In Tirol gelegen, zweigt das ÖTZTAL Richtung Süden als längstes Seitental der Ostalpen ab. Die Anreise mit dem Auto führt Urlauber über das Inntal bis zum Taleingang und weiter das Ötztal entlang. Neben der mautpflichtigen Autobahn können auch Landstraßen genutzt werden. Mit dem Routenplaner lässt sich Ihre Fahrt schnell und bequem bestimmen: Zum Routenplaner: https://www.google.at/maps

 

Parken

Bei den jeweiligen Etappe sind die Parkplätze angegeben. 

Koordinaten

DD
47.238179, 10.859442
GMS
47°14'17.4"N 10°51'34.0"E
UTM
32T 640733 5233309
w3w 
///putz.besichtigung.rehbraun
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Das Tragen von Wanderausrüstung wie atmungsaktive und dem Wetter angepasste Outdoor-Bekleidung, knöchelhohe Bergschuhe, Wind-, Regen- und Sonnenschutz, Mütze und ev. Handschuhe wird empfohlen! Wichtig ist auch die Mitnahme ausreichender Verpflegung sowie eines Erste-Hilfe-Pakets, einem Handy und ev. einer Wanderkarte.

 

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Ötztal Trek Etappe 1
  • Ötztal Trek Route 1
  • Ötztaler Urweg E1 Ötztal Bhf - Oetz
  • Ötztaler Urweg
  • Ötztaler Urweg E12 Sautens - Haiming - Ötztal Bhf
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Strecke
246,4 km
Dauer
84:25 h
Aufstieg
18.910 hm
Abstieg
18.910 hm
Höchster Punkt
3.482 m
Tiefster Punkt
678 m

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 22 Etappen
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 1
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1
Strecke 18,6 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 1.561 hm
Abstieg 305 hm

Ötztal Bahnhof (704 m) –> Marlstein –> Mareil –> Dortmunder Hütte (1.949 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 2
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 10,7 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 926 hm
Abstieg 843 hm

Dortmunder Hütte (1.949 m) –> Schweinfurter Hütte (2.036 m)      

1
von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 3
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
Strecke 10,4 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 842 hm
Abstieg 510 hm

Schweinfurter Hütte (2.036 m) –> Winnebachseehütte (2.361 m)

1
von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 4
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 4
Strecke 8,9 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 802 hm
Abstieg 1.035 hm

Winnebachseehütte (2.361 m) –> Bachfallenferner -> Amberger Hütte (2.136 m)

1
von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 5
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 5
Strecke 8,1 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 1.125 hm
Abstieg 91 hm

Amberger Hütte (2.136 m) –> Wütenkarsattel (3.103 m) –> Hochstubaihütte (3.174 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 6
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 6
Strecke 7,6 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 640 hm
Abstieg 909 hm

Hochstubaihütte (3.174 m) –> Scharte / Windachferner –> Hildesheimer Hütte (2.899 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Sölden
Ötztal Trek Etappe 7
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 7
Strecke 5,3 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 376 hm
Abstieg 573 hm

Hildesheimer Hütte (2.899 m) –> Gamsplatzl (3.018 m) –> Siegerlandhütte (2.710 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Sölden
Ötztal Trek Etappe 8
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 8
Strecke 9,3 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 274 hm
Abstieg 1.163 hm

Siegerlandhütte (2.710 m) –> Windachscharte –> Gasthaus Hochfirst (1.860 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 9
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 9
Strecke 12,8 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 1.623 hm
Abstieg 715 hm

Gasthaus Hochfirst (1.860 m) –> Timmelsjoch –> Brunnenkogelhaus (2.738 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 10
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 10 geschlossen
Strecke 11,1 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 1.476 hm
Abstieg 381 hm

Obergurgl (1.900 m) –> Langtalereckhütte (2.430 m) –> Ramolhaus (3.005 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Sölden
Ötztal Trek Etappe 11
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 11
Strecke 12 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 705 hm
Abstieg 1.209 hm

Ramolhaus (3.005 m) –> Ramoljoch (3.189 m) –> Martin-Busch-Hütte (2.501 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 12
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 12
Strecke 4,8 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 592 hm
Abstieg 74 hm

Martin-Busch-Hütte (2.501 m) –> Similaunhütte (3.017 m)

1
von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 13
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 13
Strecke 8,5 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 390 hm
Abstieg 997 hm

Similaunhütte (3.017 m) –> Hauslabjoch (3.283 m) –> Hochjoch-Hospiz (2.412 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 14
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 14
Strecke 6,3 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 1.004 hm
Abstieg 168 hm

Hochjoch-Hospiz (2.412 m) –> Brandenburger Haus (3.274 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 15
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 15
Strecke 6,5 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 332 hm
Abstieg 845 hm

Brandenburger Haus (3.274 m) –> Fluchtkogel (3.497 m) –> Vernagthütte (2.755 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 16
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 16
Strecke 6,9 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 358 hm
Abstieg 274 hm

Vernagthütte (2.755 m) –> Breslauer Hütte (2.844 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 17
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 17
Strecke 16,4 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 1.080 hm
Abstieg 1.164 hm

Breslauer Hütte (2.844 m) –> Restaurant Tiefenbach (2.789 m) –> Rettenbachjoch (2.990 m) –> Braunschweiger Hütte (2.758 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 18
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 18
Strecke 9,5 km
Dauer 9:30 h
Aufstieg 979 hm
Abstieg 1.408 hm

Braunschweiger Hütte (2.758 m) –> Mainzer Höhenweg –> Rüsselsheimer Hütte (2.328 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 19
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 19
Strecke 11 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 1.246 hm
Abstieg 1.187 hm

Rüsselsheimer Hütte (2.328 m) –> Kapuzinerjöchl (2.710 m) –> Breitlehnjöchl (2.637 m) –> Sandjöchl (2.826 m) –> Luibisscharte (2.914 m) –> ...

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 20
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 20
Strecke 6,4 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 610 hm
Abstieg 825 hm

Hauerseehütte (2.383 m) –> Felderjöchl (2.797 m) –> Frischmannhütte (2.192 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Umhausen
Ötztal Trek Etappe 21
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 21
Strecke 9,4 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 1.270 hm
Abstieg 925 hm

Frischmannhütte (2.192 m) –> Fundusfeiler (3.079 m) –> Erlanger Hütte (2.541 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
Fernwanderweg · Ötztal
Ötztal Trek Etappe 22
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 22
Strecke 21,5 km
Dauer 8:00 h
Aufstieg 647 hm
Abstieg 2.491 hm

Erlanger Hütte (2.541 m) –> Forchheimer Weg –> Maisalm (1.631 m) –> Ötztal-Bahnhof (704 m)

von Roland Grüner,   Ötztal
  • Tour
  • Neigung
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
 km Strecke
: h Dauer
 hm Aufstieg
 hm Abstieg
 m Höchster Punkt
 m Tiefster Punkt