Langlaufen im Ötztal

185 km Skating und klassische Loipen

Vom Anfänger bis hin zum Profi kann jeder auf den rund 185 km Skating- und klassischen Höhenloipen in Niederthai und Gries bei Längenfeld, sowie auf dem Loipennetz durch das weite Tal bei Längenfeld und Umhausen seinen Stockeinsatz perfektionieren. Die Loipenbenützung ist Tal weit kostenlos, somit sind der Langlauffreude keine Grenzen gesetzt.

Tiroler Langlaufspezialisten

Region Ötztal

Als Region der „Tiroler Langlaufspezialisten“ dürfen Sie das Beste von uns erwarten: Vom weitläufigen, schneesicheren Loipenangebot bis zur kompetenten Beratung und komfortablen Infrastruktur. In Ihrem Langlaufurlaub bei den Tiroler Langlaufspezialisten erwartet Sie ein einmaliges Angebot mit ausgezeichnetem Service und bester Qualität. Zu den Standards gehören beispielsweise ein Gesamtloipennetz von mindestens 50 Kilometern mit serviceorientierter Infrastruktur beim Einstieg in die Hauptloipe sowie Langlaufkurse für Anfänger, Fortgeschrittene und sportlich ambitionierte Langläufer. Die Angebote der qualitätsgeprüften Langlaufunterkünfte liefern die optimale Grundlage für Ihren Urlaub auf und abseits der Loipe.

Im Ötztal finden Sie Betriebe, die die Langlaufleidenschaft leben und bei denen Sie bestens untergebracht sind:

Hotel Falknerhof Umhausen-Niederthai
Gästehäuser Appartements Bichl Umhausen-Niederthai
Gasthof Stuibenfall Umhausen-Niederthai
Hotel Tauferberg Umhausen-Niederthai
Appartement & Restaurant "Zur Sonne" Umhausen-Niederthai
Hotel Rita Längenfeld
Aqua Dome Längenfeld
Ferienhaus Vier Jahreszeiten Längenfeld
Gasthof Schöpf Gries bei Längenfeld

Langlaufen in Ochsengarten

Loipenbeschreibung

Die Ochsengartener Rundloipe im leichten Schwierigkeitsgrad führt durch den Wald Richtung Kühtai über die Landesstraße und den Nederbach. Retour gehts auf der rechten Talseite. Die Loipe eignet sich sowohl für den klassischen, wie den Skatingstil.Loipenangebot Detailansicht 

Langlaufen in Umhausen-Niederthai

Loipenangebot in Umhausen-Niederthai

Wie fast keine andere Sportart stärkt Langlauf die Muskulatur und schont gleichzeitig die Gelenke. Die Bewegung an frischer Luft setzt Endorphine, die ureigenen Glücksbringer im Körper, frei. Der Einsatz der eigenen Kraft lässt Lust an Geschwindigkeit erleben. Langlaufen ist für Jung und Alt geeignet, steht für Freiheit, Spaß und Lebensfreude. Umhausen bietet mit seinen Loipen perfekte Bedingungen für den Nordischen Sport.

Mit der schneesicheren Höhenlage von 1.550 Metern garantiert Niederthai ab Dezember durchgehend ideale Langlaufbedingungen. Ein für alle Schwierigkeitsgrade gewachsenes Gelände bietet Voraussetzungen für Genuss- und Extremsportler. Während es in den Tallagen bereits grünt und blüht, ziehen die letzten Langläufer in Niederthai ihre Runden, genießen "Sonnenlanglauf" pur und kehren braungebrannt nach Hause zurück. Für all jene, welche das Langlauferlebnis am Abend erleben wollen, werden die Nachtloipen in Umhausen und Niederthai beleuchtet.

Niederthai hat für seine Loipen das Loipengütesiegel des Landes Tirols. Alle Loipen sind kostenlos und eignen sich für Skating- und Klassisch.

Langlaufen in Längenfeld / Gries

Loipenbeschreibung & Kurse

In Sachen Wintersport begeistert der Ort am langen Feld besonders Langläufer. Auf 1.200 Metern Seehöhe erwartet Freunde des nordischen Parade-Sportes ein wahres Paradies mit 50 Kilometern gepflegten und kostenlosen Loipen (ausgezeichnet mit dem Tiroler Loipen-Gütesiegel!). Besonders die Weite des Talbeckens ermöglicht die Anlage großzügiger Schleifen. Die Benutzung aller Loipen im Ötztal ist für unsere Gäste kostenlos.

Langlaufen in Sölden

Loipenbeschreibung Sölden

Diese winterliche Gesundheitsbewegung kannst du auf zwei Arten mitmachen: klassisch oder im Skating-Stil. Für den nordischen Paradesport Langlaufen legt dir das hintere Ötztal in trainingstechnisch günstiger Höhenlage perfekt präparierte und kostenlose Loipen zu Füßen. Eine optimale Busanbindung an das Langlaufzentrum des Ötztals steht zur Verfügung. Die Benützung des Langlaufbusses ist für alle Gäste mit einer Gästekarte kostenlos (mit Langlaufausrüstung).

Langlaufen in Vent

Loipenbeschreibung Vent

Vom Anfänger bis hin zum geübten Langläufer kann jeder auf den beiden Loipen rund um Vent seinen Stockeinsatz perfektionieren. Die Loipenbenützung ist Tal weit kostenlos, somit sind der Langlauffreude keine Grenzen gesetzt.

Langlaufen Obergurgl-Hochgurgl

Loipenangebot Obergurgl-Hochgurgl

Wie fast keine andere Sportart stärkt Langlauf die Muskulatur und schont gleichzeitig die Gelenke. Die Bewegung an frischer Luft setzt Endorphine, die ureigenen Glücksbringer im Körper, frei. Der Einsatz der eigenen Kraft lässt Lust an Geschwindigkeit erleben. Langlaufen ist für Jung und Alt geeignet, steht für Freiheit, Spaß und Lebensfreude.

Mit der schneesicheren Höhenlage von 1.930 Metern garantiert Obergurgl-Hochgurgl ab Dezember durchgehend ideale Langlaufbedingungen. Ein für alle Schwierigkeitsgrade gewachsenes Gelände bietet Voraussetzungen für Genuss- und Extremsportler. Während es in den Tallagen bereits grünt und blüht, ziehen die letzten Langläufer in Obergurgl-Hochgurgl ihre Runden, genießen "Sonnenlanglauf" pur und kehren braungebrannt nach Hause zurück. In Zahlen: 12 km Loipen, 3 km Übungsloipe, 1 km in Hochgurgl ist sogar beleuchtet. In Langlaufkursen vermitteln die Profis der Skischulen von Obergurgl-Hochgurgl praxisorientiert ihr Wissen.

Alle Loipen sind kostenlos und eignen sich für Skating- und Klassisch.