Willkommen im Ötztal

Eigen-willig. Wohl kaum besser lässt sich die Besonderheit des Ötztals auf den Punkt bringen. Eigen-willig seine Natur, die sich von sanften Wiesen bis ins ewige Eis auf 3.772 Metern erstreckt. Eigen-willig seine Menschen, die mit mutigem Pioniergeist und großer Schaffenskraft der gesamten Region eine große internationale Karriere bescherten. Und eigen-willig ihre Ferien. Beschenkt mit neuer Lebensenergie und reich an Höhepunkten.

Haiming/Ochsengarten, 670 m

Haiming Ortsbild WinterIm vorderen Ötztal zwischen 700 und 1600 Meter Seehöhe fängt Ihr Winterurlaub an.

mehr...

Sautens, 810 m

Sautens Ortsbild WinterRodelpartien, Schneewandern bei Fackelschein und diverse Ausflugsfahrten...

mehr...

Oetz, 820 m

Ortsbild Oetz WinterVon Oetz bringt sie die Acherkogelbahn ins Skigebiet Hochoetz.

mehr...

Umhausen/Niederthai, 1.039 m

Umhausen Ortsbild WinterErliegen Sie der Faszination der weißen Märchenlandschaft.

mehr...

Längenfeld, 1.180 m

Längenfeld Ortsbild WinterBestens gespurte Langlaufloipen und beschilderte Winterwanderwege...

mehr...

Sölden, 1.377 m

Sölden Ortsbild WinterSölden ist die geballte Kraft des Winters, Weltcup-Ort...

mehr...

Obergurgl-Hochgurgl, 1.930 m

Obergurgl Ortsbild WinterVon 1.800 auf 3.080 Höhenmeter liegen Ihnen mehr als 110 feinster Pistenkilometer zu Füßen

mehr...

Vent, 1.900 m

Ortsbild Vent WinterDas familiäre Bergsteigerdorf Vent liegt auf 1.900 Metern Seehöhe.

mehr...

Blog ÖT

Stuibenfall

6 Plätze, die man im Winterurlaub im Ötztal unbedingt besuchen muss

Sehenswertes & Insidertipps für einen 6 Tage Urlaub im Ötztal.

Bald ist es soweit. Es geht wieder los in den Winterurlaub. Die Vorfreude steigt und viele von euch stellen sich wahrscheinlich die Frage „Wo müssen wir im Ötztal unbedingt hin“ oder „Was dürfen wir uns nicht entgehen lassen“.

weiterlesen auf hoehepunkt-tirols.oetztal.com