Kajak- & Kanusport

Das natürliche Wasser der mächtigen Ötztaler Gletscher schlängelt sich wild über 42 km in allen Facetten durch das Tal. Auf der Strecke zeigt sich das Gletscherwasser in all seiner Natur, vom schleichenden Fließwasser zum tosenden Wildwasser. Das sind perfekte Bedingungen für den Kajaksportler, der im Ötztal je nach Wasserstand von Mai bis Oktober technische Herausforderungen aller Art vorfindet. Der Ritt durch gewaltige Schluchten und enge Klammen über das wirbelnde Wildwasser am breiten Bachbett der Ötztaler Ache garantiert nicht nur Abwechslung, sondern auch den ultimativen Thrill für echte Adrenalinjunkies!

Kajakstrecken im Ötztal

Kajakstrecken im Ötztal

Vollständige Karte anzeigen

 

Slalomstrecke Oetz

Für den Kanuslalomsport ist in Oetz eine professionelle Kanustrecke mit 350 Metern Länge, 42 Tore, die sich mühelos vom Ufer aus verschieben lassen und einem Zielhäuschen inkl. Internetanschluss errichtet worden. Kanuten und Vereinen steht diese Strecke von Anfang Mai bis Ende Oktober zu Trainings- und Rennzwecken kostenlos zur Verfügung.

Streckenlänge
ca. 350 Meter
Tore
42 Querverspannungen/42 Tore: diese sind längs und quer mühelos zu verschieben
Schwierigkeit
VWW II-III

Die professionell eingerichtete Kanustrecke in Oetz wurde in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kanu-Verband errichtet. Die Strecke wird jedem Kanuten zu Trainingszwecken, aber auch jedem Verein und Verband zu Rennzwecken kostenlos zur Verfügung gestellt.

Voranmeldungen

Ötztal Tourismus - Information Oetz
Hauptstraße 66
6433 Oetz
T + 43 (0) 57200 500

Mehr Info

Download Ötztal-Kajakguide im PDF Format