Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Almen & Hütten

Einkehrziele von urig bis modern

Auf den Sonnenterrassen und Stubenbänken der Ötztaler Almen hat Eile keinen Platz. Dafür macht sich Almöhi-Feeling breit, während die Hüttenwirte frische, regionale Schmankerl auftischen. Dass Speckknödel, Kaiserschmarrn & Co. am Berg noch besser schmecken, ist übrigens kein Gerücht. Ausprobieren kann es jeder, denn manche Alpengasthöfe, Jausenstationen und Bergrestaurants sind auch per Fahrweg oder Bergbahn erreichbar, während andere Hütten und Almen ganz klassisch nur durch Wadeneinsatz ins Sichtfeld rücken.

Die folgende Liste hält sämtliche Einkehrziele auf Ötztals Bergen parat – mit Filterfunktion für die schnelle Suche nach dem Wunschziel.

Jausenstation Hochwald

Regionale Küche , Almwirtschaft/Jausenstation

Altes Bauernhaus in ruhiger Lage mit schöner Terasse und wundervoller Aussicht auf den Nederkogel und Hochgurgl.

Ganztägig warme Küche, bodenständige Jausen, Speckjausen, frischer Kaiserschmarren sowie selbstgemachte Hauswurst.

ALMZEIT Thema: Jausenzeit - im gemützlichen Bauernhaus auf 1.580 m stärkt man sich mit Brettljause, Kaiserschmarren ud selbstgemachter Wurst auf der Sonnenterrasse.

Sommer: geöffnet von Anfang Juni bis Ende September

Zur Jausenstation Hochwald:



mit dem Auto bis zur Jausenstation oder zu Fuß von Sölden - Leite - Granstein - Hochwald, im Sommer 2012 wurde der Weg vom Gartach oberhalb von Granstein bis Hochwald instandgesetzt und ist bestens zu begehen, Höhenmeter: 200, Dauer: 3/4 h. Auffahrt mit der Giggijochbahn (ESB wurde abgebaut) oder mit dem Bus nach Hochsölden und über Weg Nr. 35a Dr.-Bachmann-Weg - Peerlersee - Alpe Granstein - Jausenstation Hochwald - Gran stein - Sölden, Dauer: ca. 3 1/2 h, Höhenmeter: 380

Radweg Brück - Hochwald
Übergänge: Peerler-Grat, oberhalb vom Peerlersee

Details T +43 5254 2095

Jausenstation Bichl

Österreichische Küche , Vegetarische Küche , Nichtraucher-Lokalität , Regionale Küche , Almwirtschaft/Jausenstation

Was für die Seele gut ist, soll auch im Magen ein feines Plätzchen finden. Schließlich sollen auch die Geschmackssine belohnt werden.
 
Am Bichl ist natürliche Kost aus der Region der Alltag. Die Zutaten und der Geschmack harmonieren hier vortrefflich. So genießen Sie alle Gerichte in einer der Gaststuben oder auf der Sonnenterasse mit herrlichem Blick auf die Ötztaler Berge.

Zur Jausenstation:


mit dem PKW für die ganze Familie leicht erreichbar
kurzer Spaziergang vom Ortszentrum in Niederthai
direkter Wanderweg/Klettersteig über den Stuibenfall zum Bichl. Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen (wie z. B. Narrenkogel), bei jedem Wetter über Normalanstieg sicher zu erreichen.

warme Küche
Jause und Erfrischungsgetränke
Familienappartements
Hallenbad und Sauna

Die Jausenstation: Die Küche am Bichl ist einzigartig. Selbstgemachtes Brot, Kräutersalz, Suppenpulver, Kräutertees und Marmeladen werden von Andrea liebevoll zu ganz besonderen Schmankerln verarbeitet. Ein Highlight ist das Frühstück. All das können Sie auf der Panoramasonnenterrasse oder in den gemütlichen Stuben genießen. Qualifizierter Wanderbetrieb AMA Gastrosiegel

Details T +43 5255 5532

Kristall Bar Hochoetz

Live-Musik/Konzerte , Après-Ski , Bergrestaurant/Skihütte , Regionale Küche , Bar/Pub/Lounge , Internationale Küche , Bergrestaurant/Bedienung

Grenzenlose Aussicht, moderne Gemütlichkeit und regionale Genüsse: die neue Kristallbar thront als eigenes Stockwerk hoch auf der Terrasse des Panoramarestaurants Hochoetz.

Hochwertiges Altholz in Kombination mit modernen Materialien verleiht dem Bedienungsrestaurant mit Galerie und angeschlossenem Lounge-Bereich eine entspannte Atmosphäre. Perfekt windgeschützt und doch „open-air“: sowohl das Dach als auch die Fensterteile der Kristallbar lassen sich bei warmen Temperaturen halbseitig öffnen. Zusätzliche Sitzplätze im Freien laden zum Sonnenanbeten mit Aussicht Die vielseitige Speisekarte lockt mit heimischen Köstlichkeiten vom klassischen Suppentopf über Beef Tartar oder einer herzhaften Tiroler Speckplatte.

Details T +43 5252 6385

Amberger Hütte

Hütten , Almwirtschaft/Jausenstation , Bergrestaurant/Bedienung

Die Amberger Hütte (2.136 m) liegt am Fuße des Schrankogel (3.499m) in den Stubaier Alpen.
Deren einzigartige Lage ist der ideale Ausganspunkt für zahlreiche Bergerlebnisse.

Nach einer wenig anstrengenden Wanderung (ca. 2h) oder genüsslichen Mountain-Bike Tour ist die Hütte erreicht.
Im Inneren der Hütte ist, neben der Geborgenheit einer Alpenvereinshütte, Gemütlichkeit beim Verweilen angesagt.
Gänzlich aus Holz gestaltet sind die Schlafräume. Sie vermitteln ein Gefühlt echter Hüttengeborgenheit.


Betten und Matratzenlager
Lager im Winterraum
Rucksacktransport möglich
Seminarraum und Duschen

Die Hütte: Die Hütte ist ein idealer Ausgangspunkt für herrliche Skitouren im Winter sowie für Berg- und Gletscher Wanderungen im Sommer. Spielplatz, Bergsee, 3 Klettergärten, ideal für Familien, Mountainbiker und Bergsteiger.

Übergänge: Hinterer Daunkopf zur Dresdner Hütte - gletscherfrei, über das Atterkarjoch nach Sölden - gletscherfrei, Wildgradscharte - Franz-Senn-Hütte, Geislehnscharte - Winnebachseehütte

Gipfeltouren: Sulzkogel, Kuhscheibe, Schrankogel, Wilde Leck, Windacher Daunkogel, Mutterbergerseespitze

Öffnungszeiten:
Info
26.02.2021 - 28.03.2021
Mo: -
Di: -
Mi: -
Do: -
Fr: 10:00-16:00
Sa: 10:00-16:00
So: 10:00-16:00
Heute: 10:00 - 16:00

Details T +43 5254 3035 4

Gampe Thaya

Live-Musik/Konzerte , Vegetarische Küche , Hausmannskost , Bergrestaurant/Skihütte , Nichtraucher-Lokalität , Regionale Küche , Almwirtschaft/Jausenstation

Die Hütte: Auf der Gampe Thaya werden ausschließlich heimische Produkte aus der eigenen Landwirtschaft verwendet. Genießen Sie Ötztaler Spezialitäten in gemütlichen Stuben oder auf der herrlichen Sonnenterrasse. Im „Gampe Ladele“ finden Sie alle heimischen Produkte sowie Käse von der Alm, auch zum Mitnehmen. Kinderspielplatz. Almfrühstück - auf Voranmeldung! Urige Almwirtschaft mit Kühen vom Tiroler Grauvieh und Almkäserei.


warme Küche

Ötztaler Marende und Produkte aus eigener und heimischer Landwirtschaft
Sommer: geöffnet von Mitte Juni bis Anfang Oktober
Montag Ruhetag!

Winter: geöffnet von Ende November bis Mitte April
Piste Nr. 11

Zur Gampe Thaya:



mit dem Bus bis Hochsölden, direkter Wanderweg ab Giggijoch/Bergstation. (50 min.) gemütliche Wanderung über den Sonnblick zur Gampe Thaya (40 min.)

mit dem Auto auf der Gletscherstraße bis Mautstelle, Wanderung zur Gampe Thaya (15 min.)

mit dem Auto auf der Hochsöldenstraße bis zur Kreuzung Gampe und dann gemütliche Wanderung zur Gampe Thaya (35 min.)

Bei jedem Wetter über Normalanstieg sicher zu erreichen, Winterwander weg zur Hütte (liegt an der Skipiste).

Details T +43 664 2400 246

Reich Alm

Almwirtschaft/Jausenstation

Die Reich Alm liegt auf einer Höhe von 1.962 Metern mitten in den Ötztaler Alpen.

Wanderwege:


Von Umhausen (1.031 m) zur Jausenstation Farst und von dort weiter zur Reich Alm
oder mit dem Taxi bis zur Jausenstation Farst und zu Fuß weiter zur Reich Alm.

Taxi Scharfetter, T +43 (0) 5255 5858
Gipfeltouren: Hohe Warte, Hochreichkopf


nicht bewirtschaftet

Details T +43 5255 5611

Hochstubaihütte

Hütten , Regionale Küche

Unsere Hütte ist die höchstgelegene Hütte des DAV in den Stubaier Alpen.
Die Hochstubaihütte ist eine Hütte der Kategorie 1 mit Bewirtschaftung.



warme Küche

Jause
10 Betten
40 Lager
Ein Hüttenschlafsack ist erforderlich
Sommer: geöffnet von Ende Juni bis Anfang September
Winter: Winterraum zugänglich

Zur Hochstubaihütte:


Sölden - Kleblealm - Laubkar, ca. 5 h
Fiegl’s Hütte - Himmelsleiter, ca. 2,5 h
mit dem Bus zur Kleblealm, Restdauer: 3 h

Details T +43 7209 2030 5

Panoramarestaurant Hochoetz

Restaurant , Österreichische Küche , Vegetarische Küche , Hausmannskost , Bergrestaurant/Skihütte , Regionale Küche , SB/Selbstbedienung

Auf 2.020 m direkt an der Bergstation der Acherkogelbahn und gleich
neben dem Abenteuerland WIDIVERSUM liegt das Panoramarestaurant
Hochoetz. Es verführt mit der großen Sonnenterrasse und dem
atemberaubenden Rundblick auf die die stolzen Berggipfel der Ötztaler
Alpen sowie den weiten Ausblicken auf das Ötz- und Inntal zu Einkehrrast
und Sonnengenuss. Im gemütlichen Bedienungs-Restaurant wird ganztägig
warme Küche geboten. Und während Eltern rasten und genießen, können sich
die Kinder gleich nebenan im WIDIVERSUM HOCHOETZ vergnügen.

Details T +43 5252 6385

Gasthof Rofenhof

Restaurant , Österreichische Küche , Regionale Küche , Almwirtschaft/Jausenstation , Internationale Küche

Die Rofenhöfe sind die höchstgelegenen, ständig bewohnten Höfe Österreichs, am Fuß des höchsten Berg Tirol's, der Wildspitze (3.774 m). Beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen, Bergtouren und Gipfelbesteigungen.

Zum Gasthof Rofenhof: 30 min. über kinderwagentauglichen Wiesenweg.

Öffnungszeiten:
Info
28.02.2021 - 25.04.2021
Mo: 09:00-19:30
Di: 09:00-19:30
Mi: 09:00-19:30
Do: 09:00-19:30
Fr: 09:00-19:30
Sa: 09:00-19:30
So: -
22.05.2021 - 17.10.2021
Mo: 09:00-19:00
Di: 09:00-19:00
Mi: 09:00-19:00
Do: 09:00-19:00
Fr: 09:00-19:00
Sa: 09:00-19:00
So: 09:00-19:00

Details T 0043 5254 8103

Rettenbach Market Restaurant

Österreichische Küche , Après-Ski , Bergrestaurant/Skihütte , Regionale Küche , Almwirtschaft/Jausenstation , Internationale Küche , SB/Selbstbedienung

Unser komplett erneuertes Rettenbach Market Restaurant erstrahlt nach dem Umbau in neuem Glanz und vereint TRADITION und MODERNE. Mit viel Liebe zum Detail wurde das neue Restaurant modernisiert. Gemütliche Stuben und Nischen laden zum Entspannen und Genießen ein. Neben dem erstklassigen Selbstbedienungsrestaurant findet nun auch unser Bedienungsrestaurant GLETSCHERTISCH (im 1. Stock) seinen Platz am Rettenbach Gletscher. Unser Küchenteam begeistert Sie mit feinsten Speisen aus unserer neuen Schauküche. Inmitten der traumhaften Kulisse der Ötztaler Alpen dürfen sich unsere Gäste mit allen Sinnen verwöhnen lassen und sich an verschiedensten kulinarischen Köstlichkeiten erfreuen. In unserem Selbstbedienungsbereich erwarten Sie von traditioneller Tiroler Küche über Suppen, Salate, Pizza & Pasta und Süßspeisen bis hin zu diversen Variationen vom Grill. Unser unverwechselbarer Standort mit Blick auf den Weltcuphang macht Lust auf mehr und rundet unser Angebot ab. So können Sie sich selber entscheiden, welche Variante besser in ihren Skitag passt. Wir freuen uns auf Sie. Ihr Gletscher Arena Team

Unser Angebot auf einen Blick:
- SB-Restaurant
- Bedienungsrestaurant Gletschertisch im 1. Stock
- traumhafte Sonnenterrasse mit Blick auf den Weltcuphang
- Tagesbar mit gemütlicher Lounge
- Bar Gletscherspalte mit mobilem Dach. 
- Riml Sportshop

Wie kommen Sie zu uns:
- am Fuß des Rettenbach Gletschers gelegen/Pisten 30, 31 und 33
- über das Skigebiet – 8EUB Gletscherexpress / GOLDEN GATE to the glacier (so nennt sich die Verbindung zwischen Winterskigebiet & Gletscher)
- über die Gletscherstraße bis der Winterskibetrieb startet (Gletscher-Linienbus oder PKW)

Details T +43 5254 501 50

Anzeige

  • 10°C

  • Info

  • 4/65

  • 32/177

  • Live