Die Urkraft siegt

Natürlich, mächtig, schön

Auf den ersten Blick zeigt Umhausen in  der Mitte des Ötztals ein verträumtes Gesicht. In nächster Dorfumgebung am Tauferberg aber wirken elementare und dramatische Kräfte und Wesen. Mobile und stabile, laute und leise. Dominantester Kraftplatz ist der Stuibenfall, Tirols größter Wasserfall. Doch es gibt noch mehr Powerplätze. Lies weiter über das Kräftematch und lass dich überraschen!

Wasserfallrauschen gegen Theaterdonner: Eins zu null!

Umhausen hat seinem Team der Attraktionen fürs Punkten bei den Feriengästen den Namen „Urkraft“ gegeben. Zu recht. Quelle, pardon: Kaskade der Inspiration ist mit 159 m Fallhöhe der größte Wasserfall Tirols, der Stuibenfall. Unübersehbar mit seinen wie Staubwolken wirkenden Wasserfahnen stürzt sich der wilde Horlachbach von Niederthai in den Talgrund.

Dem gewaltig tosenden Naturschauspiel hält keine Theaterinszenierung stand. Du erlebst es hautnah, besser als von jedem Parkett- oder Logenplatz aus: Bei Wanderungen über einen Steig mit rund 700 Stufen, mehreren Aussichtsplattformen und einer 80 m langen Hängebrücke über den Wasserfall – zur Sommerzeit einmal pro Woche auch bei geführten Laternenwanderungen zur beleuchteten Kaskade.

Die ca. 450 Höhenmeter des Klettersteigs am Saum des Stuibenfalls sind von sportlichen Familien mit ambitionierten und disziplinierten Kindern ab 10 Jahren zu bezwingen. Ungeübten bieten Umhausen und sein Bergdorf Niederthai geführte Klettersteigtouren an, Leihausrüstung inklusive. Last but not least: Der Sprühwasserstaub ist sehr gesund, besonders für Asthmatiker. Nach einer Studie der Privatuniversität Salzburg kann ein täglich einstündiger Aufenthalt am Stuibenfall binnen zwei Wochen die Lungenfunktion um bis zu 58 % verbessern.

Stuibenfall Umhausen
Umhausen Stuibenfall
Umhausen Stuibenfall
Umhausen Stuibenfall
Umhausen Ötzi Dorf

Steinzeit gegen Zeitnot: Zwei zu null!

Der Stress oftmals überfordernder Arbeitsalltage fällt im Ötztaler Urlaub garantiert ab bei einem Besuch in Umhausens Ötzi Dorf. Im archäologischen Freilichtpark tauchst du ein in die urkräftige Welt vor 5.000 Jahren. Die Zeitreise zu Ötzi und den Menschen der Steinzeit zeigt dir beste Gründe, die Herausforderungen deines täglichen Lebens gelassen anzugehen.

Du siehst steinzeitliche Wohnhäuser und Werkstätten wie Backöfen, Scheunen oder Speicher. Du lernst uralte Anbau-, Handwerks-, Fisch- oder Jagdtechniken kennen. Die ältesten überlebenden Haus- und Nutztierrassen kannst du in ihrem Gehege streicheln. In eigenen Kursen kannst du sogar die Handwerks- und Überlebenskünste unserer alpinen Vorfahren lernen.

Du erkennst: Was wir wesentlich zum Leben brauchen, haben wir seit jeher zur Verfügung! Und so kannst du entspannt heimkehren in den Berufsalltag mit der Gewissheit: Die menschliche Urkraft ist meine Basis und Begleiterin.

Umhausen Ötzi Dorf
Umhausen Ötzi Dorf
Umhausen Ötzi Dorf

Gänsegeier & Co. gegen Langeweile: Drei zu null!

Ein Gänsegeier ist der neueste Vogel im Greifvogelpark, einer  weiteren Urkraftzentrale Umhausens direkt neben dem Ötzi Dorf. Er sieht zwar so grimmig aus wie der sprichwörtliche Pleitegeier, ist aber das Gegenteil: Der Vertreter einer höchst gefährdeten Greifvogelart.

In der Menagerie der Alpen ist  allerdings der noch imposantere Adler seit alters her das Wappentier Österreichs und Tirols. Wie er und seine anderen vom Aussterben bedrohten Artgenossen unter besten Bedingungen im Gehege erhalten bleiben können – das haben wir dir in unserem Blog über die Falkner und ihre gefiederten Schützlinge im Greifvogelpark Umhausen schon erzählt. Jetzt laden wir dich zur Vogel-Hochzeit ein mit dem Umhauser Motto: Die Urkraft verleiht Flügel. Auch Dir!

Umhausen Greifvogelpark
Umhausen Greifvogelpark
Umhausen Greifvogelpark
Umhausen Greifvogelpark
Badesee Umhausen

Trinkwasser gegen Chlorbrühe: Vier zu null!

Am Fuß vom Stuibenfall, unmittelbar vor dem Ötzi-Dorf und dem Greifvogelpark wartet als letztes Urkraft-Erlebnis der Naturbadesee von Umhausen auf dich und deine Familie. Sein kühles Nass ist anders als konventionelle Pools: Reines Trinkwasser, das deiner Haut schmeichelt mit dem Härtegrad 0 und der Badetemperatur 24 Grad.

Du kannst entspannen auf großzügigen Liegewiesen, zur Abwechslung auch Beachvolleyball oder Tennis spielen. Sprungturm und Spielplatz unterhalten die Kinder, und für das leibliche Wohl aller sorgt eine Pizzeria. Damit nicht genug: Umhausens runderneuerte Kneippanlage Bischoffsplatz mit Fuß- und Armbecken, mit Trinkbrunnen und Kräuterschnecke weckt deine Lebensgeister und hält dich fit und gesund mit der Urkraft von eiskaltem, sauberen Quellwasser.

Badesee Umhausen
Badesee Umhausen
Badesee Umhausen

Gastautorin Isolde von Mersi

Isolde von Mersi

Isolde von Mersi stammt aus dem Südtiroler Pustertal und lebt in Wien. Als Reporterin und Buchautorin erkundet sie für deutsche und österreichische Magazine und Verlage die kulturellen, kulinarischen und naturgeschichtlichen Schätze der Alpenländer und ihrer Bewohner.

Im Ötztal fühlt sie sich durch ihre Arbeit für das ÖTZTAL MAGAZIN  seit vielen Jahren zuhause und unter ziemlich besten Freunden.

  • 19°C

  • Info

  • 11/65

  • 41/175

  • Live

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.