Skigebietsfacts Hochoetz - Kühtai

Doppelter Skigenuss

Lifting im Kühtai und Pistenspaß in Hochoetz, das ist die neue Skiregion Kühtai - Hochoetz. Beide Skigebiete sind verbunden mit einem gemeinsamen Skipass! Dazu kostenloser Bustransfer im Halbstundentakt zwischen Hochoetz (Ochsengarten) und Kühtai.

Doppelte Pisten, doppelte Abwechslung, doppelter Skigenuss:

  • 2 Skigebiete - 1 Skipass
  • NEU! 6er Sesselbahn mit Wetterschutzhauben
  • 24 Bahnen und Lifte, 85 Pistenkilometer
  • Schneesicherheit durch Vollbeschneihung
  • Aussichtspunkt Zugspitzblick
  • Schneedorf inmitten der Skiregion
  • 80 Pistenkilometer

20 km leicht (blau) 
50 km mittel (rot)
10 km schwer (schwarz)

  • 170 ha Gesamtpistenfläche
  • 31.260 Gesamtförderleistung/h

Skigenuss in Hochoetz

Ihnen stehen 14 verschieden Beförderungsanlagen und insgesamt 41 Pistenkilometer zur Verfügung, davon

  • 13 km leicht (blau)
  • 23 km mittel (rot)
  • 5 km schwer (schwarz)
  • Förderleistung Personen/Stunde: 16.265
  • Schneegarantie: 100 % der Pisten können beschneit werden

Familiär überschaubar

Somit bietet das Skigebiet von Oetz abwechslungsreiche Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade, ist familiär-überschaubar und verfügt über eine stattliche Anzahl uriger Hütten, in denen man sich ausgezeichnet und zu vernünftigen Preisen verpflegen kann.

Schneedorf

Willkommen im Schneedorf, dem ersten Igludorf Österreichs. Es locken Abenteuer und Stille auf 2000m Seehöhe.
Der neue Standort mitten im Skigebiet Hochoetz im Vorderen Ötztal garantiert ständige Erreichbarkeit, egal ob es stürmt oder schneit.

Skizwergerln

Besonders ideale Verhältnisse finden unsere "Skizwergerln" vor, die mit Gratis-Kinderskikursen im Januar und März spielerisch an den Wintersport herangeführt werden. Ein eigener Kindergarten, direkt beim Panoramarestaurant Hochoetz, sorgt für Top-Betreuung.

Mehr Info zum Skigebiet Hochoetz gibts hier: www.oetz.com